Allgemeine Geschäftsbedingungen für DECK7 Buchungen

Stand: 14.07.2020

 

Die Buchungs-Buchungs-Site und die darüber anfragbaren Dienstleistungen sind ausschließlich für Personen ab 18 Jahren und nur für Unternehmer (i.S.d. §14 Abs. 1 BGB) bestimmt.

Die Nutzung der Buchungs-Site oder der Dienstleistungen durch Personen unter 18 Jahren und Nichtunternehmer ist ausdrücklich verboten. Beim Vornehmen einer Buchungsanfrage versichern und garantieren Sie, dass Sie mindestens 18 Jahre alt und ein Unternehmer (i.S.d. §14 Abs. 1 BGB) sind bzw. für ein Unternehmen handeln.

Bitte lesen Sie diese Nutzungsbedingungen sorgfältig durch, denn Sie enthalten wichtige Informationen über ihre Rechte und Pflichten. Die Dienstleistungen gemäß diesen Bedingungen unterliegen den darin genannten Beschränkungen und Ausschlüssen. 

Durch Vornehmen einer Buchung bzw. Buchungsanfrage in Bezug auf einen Meeting-Raum auf unserer Buchungs-Site erklären Sie sich damit einverstanden, die in diesen Bedingungen („Bedingungen") genannten Geschäftsbedingungen zu erfüllen und rechtlich an diese gebunden zu sein. Die Avantgarde Talents GmbH, Birketweg 21, 80639 München (im Folgenden „Avantgarde Experts“ oder „wir“ genannt bzw. mit „uns“ oder „unser“ gemeint) deren Vertragspartner sie werden, behält sich alle Rechte im Hinblick auf den Zugriff auf die Buchungs-Site und den gesamten Inhalt sowie deren Verwendung vor.

 

Bitte lesen Sie auch sorgfältig unsere Datenschutzbestimmungen durch.

 

1. Wie die Buchungs-Site funktioniert

Die Buchungs-Site kann für die Buchungsanfrage von Räumen und dazugehörigen Diensten genutzt werden, einschließlich aber nicht beschränkt auf Zimmer, Küchen, Büros, oder andere Immobilien und/oder deren Einrichtung und unmittelbare Umgebung für kommerzielle oder andere Zwecke. Solche Räume sind in den Einträgen auf der Buchungs-Site enthalten. Sie können als Nutzer der Buchungs-Site die Einträge einsehen oder einen Raum zur Buchung anfragen.

 

2. Für die Buchungsanfrage gemachte Angaben

Sie erklären sich damit einverstanden, während des Buchungsanfragevorgangs korrekte, aktuelle und vollständige Angaben zu machen.

 

3. Buchungen

Wenn Sie eine Buchungsanfrage stellen, erhalten Sie von Avantgarde Experts zunächst eine Buchungsanfragebestätigung, in der noch einmal die Eckpunkte der Buchungsanfrage zusammengefasst sind. Die Buchungsanfrage stellt kein für Avantgarde Experts verbindliches Angebot dar, sondern lediglich eine Einladung zur Angebotsabgabe („invitatio ad offerendum“). Avantgarde Experts wird innerhalb der in der Buchungsanfragebestätigung genannten Frist, die Verfügbarkeit des angefragten Raumes prüfen und sich innerhalb der Frist beim Bucher zurückmelden. Wenn der Raum im gewünschten Zeitraum nicht verfügbar ist, wird Avantgarde Experts sich bemühen, den Bucher fristgemäß informieren.  Wenn der angefragte Raum verfügbar ist, erhält der Bucher von Avantgarde Experts per E-Mail innerhalb der in der Buchungsanfragebestätigung genannten Frist, einen Kostenvoranschlag, welcher die wesentlichen Modalitäten der Buchung („essentialia negotii“) enthält. Der Kostenvoranschlag ist von Avantgarde Experts vorunterschrieben und muss innerhalb der Frist, die in der Kostenvoranschlags-Übersendungs-E-Mail genannt ist vom Bucher unterschrieben (Scan-Unterschrift reicht) per E-Mail zurückgeschickt werden. Versäumt der Bucher die vorgenannte Frist, wird der Raum nicht länger für den Bucher reserviert. In diesem Fall ist eine erneute Buchungsanfrage notwendig.

 

4. Allgemeine Buchungsbedingungen, Buchungsgebühren und Zahlung

Die Buchungsgebühren umfassen alle Betriebskosten (Strom, Heizung und Wasser), sofern in dem entsprechenden Kostenvoranschlag nichts Anderes angegeben ist.  Die Buchungsgebühren können Dienste enthalten, die Sie beim Buchungsvorgang ausdrücklich ausgewählt haben, sofern in dem entsprechenden Kostenvoranschlag nichts Anderes angegeben ist. Der jeweilige Kostenvoranschlag enthält auch den genauen Buchungszeitraum (ganzer Tag, d.h.  Nutzung von 09:00 Uhr – 18:00 Uhr inkl. 1 Stunde Mittagspause, oder halber Tag, d.h.  Nutzung von 09:00 Uhr – 14:00 Uhr inkl. 1 Stunde Mittagspause). Der gebuchte Raum darf nur im jeweiligen Zeitraum genutzt werden, sonst werden anteilig pro Überschreitung Zusatzkosten in Rechnung gestellt. Abweichende Zeiten können individuell vereinbart werden du sind ggf. mit zusätzlichen Kosten verbunden. Als Bucher sind Sie außerdem dazu verpflichtet, den Raum sauber und im selben Zustand wie erhalten zurück zu übergeben. Für den Fall, dass Sie den Raum nicht im selben Zustand zurück übergeben, können Ihnen zusätzliche Gebühren für die Reinigung und/oder Wiederherstellung berechnet werden. Über die entsprechenden Gebühren erhalten Sie eine separate Rechnung. Avantgarde Experts gewährleistet nicht, dass diese Gebühren von einer Versicherung abgedeckt sind. Avantgarde Experts empfiehlt Ihnen, den Zustand des Raumes bei Ihrer Ankunft im Raum zu dokumentieren, für den Fall, dass dies bei Versicherungsansprüchen verlangt wird. Sie sind dazu verpflichtet, alle erhaltenen Schlüssel zurückzugeben. Sie sind dazu verpflichtet, für den eventuell (z. B. für Veranstaltungen) verlangten Versicherungsschutz zu sorgen. Bei manchen Räumen besteht Versicherungspflicht gegen Schäden. Falls in dem entsprechenden Kostenvoranschlag angegeben, müssen Sie eine solche Versicherung abschließen. Wir können verlangen, dass Sie den Abschluss einer solchen Versicherung schlüssig nachweisen. Falls wir dies verlangt haben und Sie den Nachweis nicht erbracht haben, kann Avantgarde Experts den Raum zurückbehalten, wobei Sie dennoch zur Zahlung der Buchungsgebühren verpflichtet sind.  Sie sind dafür verantwortlich, die für Ihre Veranstaltung verlangten Genehmigungen (z. B. Lärm/Alkohol) einzuholen und alle anwendbaren Gesetze (insbesondere Lärmschutzgesetze) zu befolgen.  Sie dürfen den Raum nicht untervermieten, es sei denn, dass dies von Avantgarde Experts ausdrücklich schriftlich genehmigt wurde (davon ausgehend, dass eine E-Mail genügt).  Der Zahlung der Buchungsgebühren ist per Überweisung vorzunehmen. Der Bucher erhält nach dem Ende der jeweiligen Raummiete von Avantgarde Experts eine Endrechnung, welche alle final zu zahlenden Kosten, sowie die genauen Zahlungsdaten (Zahlungsfrist, Kontodaten etc.) enthält. Eine hiervon abweichende Zahlung (z.B. Zahlung per Kreditkarte) ist nach Einzelvereinbarung ggf. möglich.

 

5. Links

Die Buchungs-Site kann Links zu WebBuchungs-Sites oder Ressourcen Dritter enthalten. Sie bestätigen und erklären sich damit einverstanden, dass Avantgarde Experts nicht verantwortlich oder haftbar ist für: (i) die Verfügbarkeit oder Richtigkeit solcher WebBuchungs-Sites oder Ressourcen; oder (ii) die auf solchen WebBuchungs-Sites oder Ressourcen enthaltenen oder über sie verfügbaren Inhalte, Produkte oder Dienste. Die Links zu solchen WebBuchungs-Sites oder Ressourcen implizieren keine Billigung seitens Avantgarde Experts dieser WebBuchungs-Sites oder Ressourcen oder des Inhalts, der Produkte oder der auf diesen WebBuchungs-Sites oder Ressourcen erhältlichen Dienste. Sie bestätigen Ihre alleinige Verantwortung für die Nutzung solcher WebBuchungs-Sites oder Ressourcen oder des Inhalts, der Produkte oder Dienste, die auf diesen WebBuchungs-Sites oder Ressourcen zu finden oder über diese erhältlich sind, und übernehmen die aus Ihrer Nutzung derselben entstehenden Risiken.

 

6. Datenspeicherung und Datenschutz

Avantgarde Experts erhebt und speichert die für die Geschäftsabwicklung der Kundenanfragen notwendigen Daten. Bei der Verarbeitung der personenbezogenen Daten von Kunden und Anbietern beachtet Avantgarde Experts die gesetzlichen Bestimmungen. Nähere Informationen ergeben sich aus unserer gesonderten Datenschutzerklärung.

 

7. Haftungsbeschränkung

Die Haftung von Avantgarde Experts ist wie folgt beschränkt: Avantgarde Experts haftet nur für Schäden, wenn der Grund des Schadens grobe Fahrlässigkeit oder vorsätzlicher Verstoß gegen Pflichten seitens Avantgarde Experts oder eines gesetzlichen Vertreters oder Agenten von Avantgarde Experts ist.  Zusätzlich haftet Avantgarde Experts für das fahrlässige Verstoßen gegen grundlegende Pflichten, deren Nichteinhaltung die Erfüllung des Vertragszwecks gefährdet, oder beim Verstoß gegen Pflichten, deren Erfüllung an erster Stelle die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags ermöglicht und auf deren Erfüllung der Kunde regelmäßig vertraut. Avantgarde Experts übernimmt keine Haftung für die leicht fahrlässige Verletzung von anderen als den in den vorhergehenden Sätzen genannten Pflichten.  Die oben genannte Haftungsbeschränkung gilt nicht im Falle eines Schadens betreffend Leben, Körper oder Gesundheit, bei einem Mangel nach Übernahme einer Garantie für die Qualität des Produkts und bei betrügerischer Verheimlichung von Defekten. Die Haftung gemäß dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt. 

 

8. Entschädigung

Sie erklären sich damit einverstanden, Avantgarde Experts von und gegen jegliche Forderungen, Haftungen, Schäden, Verluste und Kosten freizustellen, zu schützen, zu entschädigen und schadlos zu halten, wenn diese aus Folgendem resultieren oder damit in Verbindung stehen: Ihrer Nichterfüllung der Bedingungen des mit Avantgarde Experts geschlossenen Vertrags.  

 

9. Einzelverträge

Einzelverträge haben Vorrang vor diesen Bedingungen. Der Inhalt solcher Einzelverträge muss in jedem Fall sowohl von Avantgarde Experts als auch von Ihnen schriftlich bestätigt werden (davon ausgehend, dass eine E-Mail genügt). 

 

10. Maßgebliches Recht und Gerichtsstand

Die Nutzung der Buchungs-Site und das Anfechten der Gültigkeit, der Durchsetzbarkeit und Beendigung eines Vertrages unterliegen dem deutschen Recht und der Zuständigkeit der Münchener Gerichte.  

 

11. Kontaktaufnahme mit Avantgarde Experts

Falls Sie Fragen zu diesen Bedingungen haben, kontaktieren Sie bitte Avantgarde Experts unter

vermietung@avantgarde-talents.de  oder der Telefonnummer 089 / 540 2100.